Balkenkreuz
St. Markus Ingolstadt

Auf der anderen Seite des Sommers

Das Künstlerprojekt „Bach & Blues“ aus Dresden gastiert in St. Markus

Der Cellist Ulrich Thiem hat seit mehr als 30 Jahren in seinem Projekt „zwischen Bach & Blues“ eine Reihe hochkarätiger Profimusiker um sich versammelt. Vor zwei Jahren konnten wir seine Kunst zusammen mit Andreas Böttcher am Vibrafon genießen. Diesmal kommt Thiem mit dem chilenischen Gitarristen und Sänger Alejandro León Pellegrin, der seine Vorlieben im Jazz und der Latino-Musik hat. Aus der Kombination Klassiker, Kirchenmusiker, Avantgardist (Thiem) und Latinomusiker, Jazzer, Songwriter (León) ergibt sich beinahe zwangsläufig eine Art von Musik, die sich weigert, in irgendeine Schublade gesteckt zu werden.

Wir freuen uns und laden also ein zu einem Konzert "zwischen BACH und SAMBA". Die beiden freischaffenden Berufsmusiker präsentieren Kompositionen von Joh.S.Bach sowie Stücke, die an verschiedenen Jazz- und Folklore-Arten des spanisch/südamerikanischen Musikraumes orientiert sind. So wird ein hochinteressantes Programm angekündigt, in dem sich Klassisches und Jazz-Orientiertes, Altes und Zeitgenössisches, Kompositionen und Improvisationen auf einer gemeinsamen Ebene als "Weltmusik" begegnen. Ulrich Thiem versteht sein Projekt auch als „Kirchenmusik“. Darum wird das Duo Thiem – Leòn, neben dem Konzert am Freitag, 27. September, auch unseren Literaturgottesdienst am Sonntag, 29. September um 17 Uhr musikalisch umrahmen. Herzliche Einladung.

Konzert: am Freitag, 27. September, 19.30 Uhr, St. Markus

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Literaturgottesdienst „Auf der anderen Seite des Sommers“

mit unsere Büchereiteam und „Bach & Blues“ aus Dresden

Am Sonntag, 29. September eröffnen wir um 17 Uhr in St. Markus die Reihe der "Abendkirche" mit einem Literaturgottesdienst. Unser Büchereiteam bereitet wieder ein ganz besonderes Erlebnis vor. Standen bei den vergangenen Literaturgottesdiensten Romane wie "Nichts" von Janne Teller oder Geschichten wie "Ente, Tod und Tulpe" im Mittelpunkt, so wird es diesmal die Lyrik großer Dichter sein, die uns "auf der anderen Seite des Sommers" die Farben des Herbstes nahebringt. Ein besonderes Highlight ist es, dass dieser Gottesdienst zum Abschluss ihrer kleinen Tournee im Donautal vom Musikerduo Ulrich Thieme und Alejandro Leon Pellegrin vom Projekt "Zwischen Bach & Blues" aus Dresden mtgestaltet wird.

Unsere "Abendkirche" wird von wechselnden Teams vorbereitet und findet auch in diesem Winterhalbjahr wieder ein mal im Monat um 17 Uhr in der Markuskirche statt. Merken Sie sich die Termine schon einmal vor: 27. Oktober: Gospelgottesdienst mit "Good News". 24. November: Requiem zum Toten- und Ewigkeitssonntag mit "Ad libitum" 26. Januar 2014: Jugendgottesdienst

'''Literaturgottesdienst „Auf der anderen Seite des Sommers“: am Sonntag, 29. September, 17 Uhr, St. Markus


Ulrich Thiem

"Ich bekenne, dass ich meine Arbeit als Mission betrachte. Nicht im evangelikalen Sinn, sondern als eine intellektuelle, künstlerische."


Alejandro Pellegrin