Balkenkreuz
St. Markus Ingolstadt
Benutzungsordnung

Die Evangelische-öffentliche Bücherei St. Markus steht allen Personen offen,
die sich durch ihre Unterschrift zur Einhaltung dieser Benutzungsordnung bereit erklären.

Der/ die Leser/in erklärt sich einverstanden, dass Personalien und Ausleihdaten in der Büchereisoftware gespeichert werden.

ANMELDUNG:
Die Anmeldung wird persönlich und für jeden Familienangehörigen gesondert vorgenommen. Für Kinder bis 10 Jahre unterschreibt ein Erziehungsberechtigter.

GEBÜHREN UND LEIHFRIST:
Anmeldung und Entleihung aller Medien sind kostenlos. Die Leihfrist beträgt 4 Wochen. Sie kann auf Wunsch verlängert werden, wenn keine Vormerkung vorliegt. Bei Überschreitung der Leihfrist wird eine Versäumnisgebühr von € -,50 pro Woche und Medium erhoben.

BEHANDLUNG DER MEDIEN, HAFTUNG:
Der/die Leser/in verpflichtet sich, die Medien schonend zu behandeln und nicht weiterzugeben. Für verlorengegangene oder beschädigte Medien leistet der/die Leser/in bzw. der gesetzlicher Vertreter Ersatz.

SONSTIGES:
Bei der Nutzung der Medien sind die urheberrechtlichen Bestimmungen zu beachten. Die Bücherei haftet nicht für Schäden die durch die Nutzung von Software entstehen.

Wohnungswechsel und Veränderungen in den Personalien sind der Bücherei mitzuteilen.

Oktober 2009